Qualität auf dem Papier ist eine Sache...

...mit eigenem Auge betrachtet, manchmal eine Andere.

 

Durch die normalen Arbeiten - das Dachzeltgeschäft ist nicht das Hauptgeschäft -  ergibt sich regelmäßg die Gelegenheit bei unseren Fertigern und Lieferanten Qualitätschecks durchzuführen. 


Kein reines Import-Export-Geschäft.

Als Ergebnis haben wir 2018 dieses schöne Video aufgebenommen um den Unterschied zwischen Wabenaufbau und Sandwich-Bodenplatten zu zeigen. 

Einer der Unterschiede warum unsere Zelte nicht die billigsten am Markt sein wollen...

Ebenfalls werden bei uns auch alle Zelte gewogen, Schätzgewichte mit * * " und dann 20% daneben liegen gibt es bei uns nicht.