Details zu unseren Forester Modellen

Der Stoff:

420D PU2000  Ripstop (Oxford Faden)

Das macht 280g/m² - solides, atmungsaktives Material ohne beißenden Gestank,

Das reicht für 10.000mm Wassersäule, und das kann man auch direkt fühlen

1.

Die Leiter:

Die Leiter ist teleskopierbar und auf jeder Sprosse und je einer Zwischenstellung zu arretieren. Standardlänge: 2,3m, 2,6m auf Wunsch

2.

Das Gestänge:

Metall im Zelt ist kalt, nahe des Taupunkts der Luft kondensiert das Wasser un dläuft dann an den Stangen herab auf den Boden.

Um das zu vermindern haben wir unsere Stangen innen mit Stoff beziehen lassen

3.

Das Sonnensegel:

Haben wir extra in dunkelbraun genommen um möglichst viel Licht zu filtern.

Wir haben erst schwarz in Erwägung gezogen - aber die Langzeit-UV Beständigkeit ist so höher

4.

Die Moskitonetze:

Wir haben rundherum extra-dichte Mosiktonetze montieren lassen, die können natürlich zu allen Seiten geöffnet werden um z.B. an den Dachträger zu langen und sachen zu holen

5.

Der Boden:

Alu-Sandwichboden wie beim Standard, aber bei uns mit einer Belastbarkeit von 400kg auf der Fläche.

6.

Das Vorzelt:

Natürlich kann man in das Zelt ein Vorzelt einbringen. Zwar ist das nicht soo riesig wie bei Zelten in "extended" Bauweise, aber 1,4x1,4m oben und nach untne etwas außeinander gehend...das reicht zum Fharrad parken, umziehen, oder evntuell sogar duschen

7.

Rodin Adventures UG 

Dachzelte, Outdoor-Living, Nature loving

Unterspredey 64

44577 Castrop-Rauxel

Werkstatt:

Wallbaumweg 96-100 in Bochum

Werkstattzeiten: Nach Vereinbarung

Copyright der verwendeten Bilder und Texte liegt voll umfänglich bei rodin Adventures UG